Berichte 18/19

Ditzinger Mukoviszidose-Lebenslauf 2019

Das HGG läuft wieder für einen guten Zweck!

Die Teilnahme am Mukoviszidose-Spendenlauf in Ditzingen ist am HGG zu einer guten Tradition geworden. Auch dieses Schuljahr haben sich  Schülerinnen und Schüler und auch einige Eltern sowie Frau Conrad von der guten Atmosphäre anstecken lassen und liefen bzw. walkten bei sonnigem Wetter unermüdlich Runde um Runde. Allen voran Jule Hauck (Klasse 6e) mit 21 (!) gelaufenen Kilometern und Damian Heinz 18 km, Georg Seller 16 km und Henrik Baki 15 km (alle 5a) sowie Lenard Krüger 15 km (5c)! Alle anderen Schüler liefen zwischen 5,5 und 13 Kilometer. Wirklich eine tolle Leistung aller beteiligten Schülern und auch der mitgelaufenen Eltern.

Alle haben sich im Vorfeld des Laufs einen Sponsor im familiären Umfeld gesucht, der den Mukoviszidose-Verein mit einer Spende unterstützt: wir konnten über 240 Euro spenden und haben insgesamt über 200 km zurückgelegt!

Vielleicht finden sich nächstes Jahr weitere Schüler, Eltern und Lehrer, die Lust haben, für einen guten Zweck auf einer schönen Strecke mitzulaufen bzw. zu walken.