HGG meets BOSCH

Dass ein kurzfristiger coronabedingter Ausfall auch zum Glücksfall avancieren kann, bewies die Veranstaltung HGG meets BOSCH am 15.3.2023 eindrucksvoll. So trafen sich am Mittwochnachmittag interessierte Schülerinnen und Schüler der 11. Klassen mit Herrn Mattis vom Bosch-Standort Schwieberdingen und Frau Schwarz, um einen Einblick in die verschiedenen Ausbildungs- und Studiumsmöglichkeiten in Unternehmen am Beispiel von Bosch zu erhalten. Da die Anwesenheitsquote bezüglich der Geschlechter 50:50 betrug, war deutlich das MINT-Profil unserer Schule zu erkennen.

Herr Mattis vermittelte äußerst anschaulich die verschiedenen Themenfelder, wobei auch die mitgebrachten Utensilien eine Rolle spielten. Ein Schwerpunkt lag auf eMobilität, was zu einem regen Austausch führte. Doch auch das Interesse an weiteren Berufsfeldern – abgesehen von MINT – war groß und wurde thematisiert.

Nach dieser gelungen Veranstaltung mit einem regionalen Unternehmen wurde manch einem Lust auf mehr gemacht – wer weiß, vielleicht heißt es ja bald auch BOSCH meets HGG?!

Wir danken Herrn Mattis herzlich fĂĽr sein Engagement und freuen uns auf weitere Zusammenarbeit.