Wir tun

Mathematik

Mathematikunterricht:
Der Mathematikunterricht am HGG umfasst in den Klassenstufen 5-10 4 Wochenstunden (sowie 1 Zusatzstunde in Klasse 9). In der Oberstufe k√∂nnen die Sch√ľler zwischen dem 3-st√ľndigen Basisfach (Abitur m√ľndlich) und dem 5-st√ľndigen Leistungsfach w√§hlen. Zus√§tzlich kann am HGG in den Klassen 11 und 12 ein 2-st√ľndiger Vertiefungskurs gew√§hlt werden.
Die in der Schule erworbenen Grundlagen im Fach Mathematik werden beim Studium an der Universität nicht nur in den technisch-naturwissenschaftlichen Disziplinen benötigt, sondern z.B. auch in den Studiengängen Wirtschaftswissenschaften und Psychologie.

Inhalte nach Klassenstufen
Bildungsplan 2016
Klasse 5: Nat√ľrliche Zahlen, Messen, K√∂rper und Figuren, Rechengesetze, Fl√§chen- und Rauminhalte, Ganze Zahlen
Klasse 6: Rationale Zahlen, Winkel , Zuordnungen,  Flächeninhalte (von Dreiecken, Vierecken, Kreis) Dreisatz, Daten darstellen
Klasse 7: Zahlterme, Geometrische Figuren konstruieren, Lineare Funktionen, Lineare Gleichungen, Geometrische Sätze, Prozent- und Zinsrechnung, Daten auswerten
Klasse 8: Terme mit mehreren Variablen, Zufall und Wahrscheinlichkeit, Reelle Zahlen, Quadratische Funktionen, Strahlensätze, Quadratische Gleichungen, Lineare Gleichungssysteme
Klasse 9: Potenzen, Kongruenz und √Ąhnlichkeit, Potenz- und Exponentialfunktionen, Berechnungen in Rechtwinkligen Dreiecken, Kreise, Wahrscheinlichkeit, K√∂rper
Klasse 10: Funktionen und ihre Graphen, Ableitung - Differenzialrechnung, Vektoren, Extrem- und Wendestellen, Binomialverteilung, Trigonometrische Funktionen
Klasse 11/12: Gleichungen, Funktionsklassen, Differentialrechnung II, Integralrechnung, Wachstum, Analytische Geometrie II, Stochastik

Wettbewerbe am HGG:

- Problem des Monats (Klasse 5 bis 7)
- Känguru- Wettbewerb (Klasse 5 bis 8)
- Mathe ohne Grenzen(Klasse 9/10)
- Landeswettbewerb Mathematik (Klasse 7-10)



Galton-Brett